Bestattungen in Allensbach

Wir begleiten Sie einfühlsam, individuell und zuverlässig.

Mit Menschlichkeit und viel Erfahrung sind wir an Ihrer Seite…

… und ganz in Ihrer Nähe: Von Radolfzell aus betreuen wir Bestattungen in Allensbach.

 

Trauern, Abschied nehmen und gleichzeitig die organisatorischen Dinge erledigen, die beim Verlust eines Angehörigen aufkommen – wir sind für Sie da, um Ihnen diese Zeit ein wenig leichter zu machen.

Wenn Sie genau jetzt Unterstützung benötigen bei einem Todesfall, zögern Sie nicht und rufen Sie uns zu jeder Tages- oder Nachtzeit an: 07732 / 97 29 29

Ihr Bestattungsinstitut Keller in Radolfzell

Familiensache

Seit zwei Generationen stehen wir für Professionalität, Bodenständigkeit und Menschlichkeit 

Qualität & Empathie

Bestattungen in Allensbach am Bodensee

Liebe Trauerende… Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Wir schenken Ihnen unsere Zeit, hören Ihnen zu und sind für Sie da. Rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit an: 07732 / 97 29 29

Ihr Bestattungsinstitut Keller in Radolfzell

Familiensache - Bestattungsinstitut Keller Team

Familiensache

Professionalität, Bodenständigkeit und
Freundlichkeit seit zwei Generationen

Ihr Team vom Bestattungsinstitut Keller in Radolfzell am Bodensee

Heimat, Zuhause und letzte Ruhestätte

Wer in und um Allensbach oder den Bodensee aufgewachsen ist oder auch „nur“ hier gelebt hat, der möchte in der Regel auch hier bestattet werden. Denn Friedhöfe sind nicht nur Orte der Trauer, sondern auch der Erinnerung, Begegnung und Nähe zu Verwandten und Freunden.

Gerne beraten wir Sie und besprechen mit Ihnen die verschiedenen Bestattungsarten wie Erd- oder Feuerbestattung und die individuelle Gestaltung des Begräbnisses.

Wiederkehrende Fragen und wichtige Informationen haben wir unten bereits für Sie zusammengetragen.

Für alles weitere sprechen Sie gerne direkt mit uns:

 

Individueller Abschied – Impressionen

Grundlegendes im Überblick

Wir beantworten Ihnen diese Fragen gerne persönlich. Wenn Sie sich jedoch in Ruhe oder vorsorglich informieren möchten, finden Sie hier nützliche, fundierte Antworten rund um die Bestattung in Allensbach.

Sollte Ihre Frage an dieser Stelle nicht beantwortet werden, freuen wir uns auf Ihre Nachricht oder einen Anruf

Welche Bestattungsarten bietet der Friedhof in Allensbach?

Der Friedhof Allensbach bietet die Erdbestattung (Sargbestattung) und Feuerbestattung (Urnenbestattung) in klassischen Reihen- und Wahlgräbern, sowie in Rasengräbern an. Außerdem steht ein anonymes Grabfeld für Urnen zur Verfügung. 

Wer kümmert sich um die Anmeldung beim Friedhof?

Als Bestattungsinstitut übernehmen wir gerne für Sie diese und weitere Behördengänge.

Welche Dokumente werden im Todesfall benötigt?

Je nach Familienstand, z.B. ob die verstorbene Person ledig oder verheiratet war, werden verschiedene Unterlagen benötigt. Eine Übersicht hierzu haben wir hier für Sie zusammengetragen.

Sind Baumbestattungen in Allensbach möglich?

Auf dem Friedhof Allensbach selbst sind keine Baumbestattung möglich, jedoch im nahegelegenen Bestattungswald Waldruh St. Katharinen, die im Gräflich von Bodmannschen Waldbesitz ist und vom Haus Bodmann verwaltet wird.

Wie wird mit verschiedenen Konfessionen (christlich, muslimisch, usw.) umgegangen?

Auf die Wahl des Friedhofs wirkt sich die Konfession nicht aus. Gerne gehen wir auf die individuellen Regeln Ihrer Konfession ein – im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Das deutsche Bestattungsgesetz erlaubt beispielsweise eine Bestattung frühestens 48 Stunden nach dem Todesfall. Lassen Sie uns über die weiteren Details gerne persönlich sprechen.

In welchem Zeitraum sollte die Bestattung stattfinden?

Das deutsche Bestattungsgesetz erlaubt eine Bestattung frühestens 48 Stunden nach dem Todesfall. Bis zu 36 Stunden nach dem Tod darf die verstorbene Person bei sich zu Hause verbleiben. Sie müssen also nichts überstürzen und wir sind für Sie da, sobald Sie sich bei uns melden.

Die wenigen, aber wichtigen Schritte nach einem Sterbefall haben wir übersichtlich hier für Sie zusammengefasst.

Woher bekomme ich die Urne / den Sarg?

Von uns. In unseren Räumlichkeiten in Radolfzell oder auf Wunsch auch gern bei Ihnen zuhause beraten wir Sie zu den verschiedenen Särgen und Urnen, Blumenschmuck bis hin zu Traueranzeigen.

Welche Bewirtungsmöglichkeiten gibt es in Allensbach?

Zahlreiche, zentral gelegene Restaurants, viele davon mit Seeblick und von gutbürgerlich bis asiatisch stehen Verfügung. Wir empfehlen eine Reservierung.

Kontaktieren Sie uns

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung der Bestattung und helfen Ihnen bei allen Ihren Fragen rund um die Beerdigung Ihrer Lieben, vertrauensvoll und pietätvoll weiter.

Büro Öffnungszeiten

Mo-Fr 09:00 – 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

24 Stunden für Sie erreichbar

Tel 07732 97 29 29

Fax 07732 57326